Zertifikat widerrufen

PUT
https://www.digicert.com/services/v2/certificate/{{certificate_id}}/revoke

Alle Widerrufsanträge müssen von einem Administrator genehmigt werden, bevor DigiCert das Zertifikat widerruft. Dieser Genehmigungsschritt ist erforderlich und darf nicht übersprungen werden.

Verwenden Sie diesen Endpunkt, um den Widerruf eines einzelnen Zertifikats eines Auftrags zu beantragen.

Falls Sie einen Antrag auf Widerruf des gesamten Auftrags senden möchten, verwenden Sie den Endpunkt Zertifikatsaufträge widerrufen.

Zertifikate, deren Neuausstellung anhängig ist, können nicht widerrufen werden. Um ein Zertifikat, deren Neuausstellung anhängig ist, zu widerrufen, müssen Sie entweder den Antrag auf Neuausstellung stornieren oder das Zertifikat nach der Neuausstellung widerrufen.

Was geschieht, wenn ich ein Zertifikat in einem Auftrag mit nur einem einzigen Zertifikat widerrufe?

Wenn Sie ein Zertifikat in einem Auftrag mit nur einem einzigen Zertifikat widerrufen:

  • Der Auftrag bleibt aktiv.
  • Sie können natürlich ein Zertifikat für den Auftrag erneut ausstellen.
  • Für ein widerrufenes Zertifikat in einem Auftrag erfolgt keine Rückerstattung.

Falls Sie nicht vorhaben, ein Zertifikat für den Auftrag neu auszustellen, verwenden Sie den Endpunkt Zertifikatsaufträge widerrufen, um einen Antrag auf Widerruf des Auftrags zu stellen.

cURL
curl -X PUT \
  'https://www.digicert.com/services/v2/certificate/{{certificate_id}}/revoke' \
  -H 'Content-Type: application/json' \
  -H 'X-DC-DEVKEY: {{api_key}}' \
  -d '{
  "comments": "I no longer need this cert."
}'
Python
import requests

url = "https://www.digicert.com/services/v2/certificate/{{certificate_id}}/revoke"

payload = "{\n  \"comments\": \"I no longer need this cert.\"\n}"
headers = {
    'X-DC-DEVKEY': "{{api_key}}",
    'Content-Type': "application/json"
    }

response = requests.request("PUT", url, data=payload, headers=headers)

print(response.text)
Go
package main

import (
	"fmt"
	"strings"
	"net/http"
	"io/ioutil"
)

func main() {

	url := "https://www.digicert.com/services/v2/certificate/{{certificate_id}}/revoke"

	payload := strings.NewReader("{\n  \"comments\": \"I no longer need this cert.\"\n}")

	req, _ := http.NewRequest("PUT", url, payload)

	req.Header.Add("X-DC-DEVKEY", "{{api_key}}")
	req.Header.Add("Content-Type", "application/json")

	res, _ := http.DefaultClient.Do(req)

	defer res.Body.Close()
	body, _ := ioutil.ReadAll(res.Body)

	fmt.Println(res)
	fmt.Println(string(body))

}
NodeJS
var request = require("request");

var options = { method: 'PUT',
  url: 'https://www.digicert.com/services/v2/certificate/{{certificate_id}}/revoke',
  headers: 
   { 'Content-Type': 'application/json',
     'X-DC-DEVKEY': '{{api_key}}' },
  body: { comments: 'I no longer need this cert.' },
  json: true };

request(options, function (error, response, body) {
  if (error) throw new Error(error);

  console.log(body);
});
201 Created
{
  "id": 1,
  "date": "2016-02-10T17:06:15+00:00",
  "type": "revoke",
  "status": "pending",
  "requester": {
    "id": 14,
    "first_name": "John",
    "last_name": "Smith",
    "email": "john.smith@digicert.com"
  },
  "comments": "I no longer need this cert."
}

Antragsparameter

Name Antr./Opt. Typ Beschreibung
comments optional string Mitteilung des Widerrufsantrags

Reaktionsparameter

Name Typ Beschreibung
id int Antrags-ID.
date string Zeitstempel, wann der Antrag eingereicht wurde
Format: UTC-Zeitzone und ISO 8601-Datum
type string Antragstyp:
Mögliche Werte: revoke
status string Status des Widerrufsantrag
Mögliche Werte: submitted, pending, approved, rejected
requester object Details über den Benutzer, der den Antrag gestellt hat
Siehe Strukturen – Benutzerdetails-Objekt
comments string Mitteilung des Widerrufsantrags